Categories Family, Highlight, Travel

Die ersten 6 Wochen in der Grundschule

PWie schnell vergeht denn bitte die Zeit nach den Sommerferien bis zum Beginn der Herbstferien?
Also damals ist mir das nie so aufgefallen, aber da liegen ja wirklich nur 6 Wochen dazwischen, die wahnsinnig schnell vergehen.

Gabriel hat sich super super gut eingelebt, er geht soo gern zur Schule und da bin ich wirklich froh drüber. Es gibt ja auch Kinder, die mit der plötzlichen Umstellung vom Kindergarten in die Grundschule gar nicht so gut umgehen können und dementsprechend nicht gern zur Schule gehen.

Wir haben uns im übrigen dazu entschieden, dass Gabriel in der ersten Klasse auf jeden Fall in die Übermittagsbetreuung geht, um so seine Klassenkameraden und auch die anderen Erstklässler besser kennenzulernen und das war eine super Entscheidung.
So hat er wirklich Freunde gefunden mit denen er nachmittags spielen kann, da sich ja vormittags alles nur ums lernen dreht.
Somit hat er von 8:00-11:30 Unterricht, bekommt danach in der Schule Mittagessen, dann werden gemeinsam die Hausaufgaben gemacht und gegen 13:30/14:00 gehts dann nochmal für 2 Stunden auf den Schulhof.

Würde ich ihn um 11:30 abholen, hätte er nicht mehr die Gelegenheit mit den anderen Kindern zu spielen und zu Hause kann ich ihm jetzt auch nicht das Entertainment bieten, was er vor Ort bekommt.
Es hat also nichts damit zu tun, dass ich Gabriel nicht zu Hause haben möchte, sondern einfach, dass er wirklich gern dort ist, Freunde gefunden hat, draußen spielen und sich austoben kann oder drinnen Gesellschaftsspiele spiele spielt oder mit den anderen Jungs Kickern kann 🙂

Der einzige Nachteil an der Übermittagsbetreuung: wir dürfen die Kinder auch wirklich erst um 16:00 Uhr abholen.
Es ist nicht erwünscht, dass die Eltern quasi ab 11:30 laufend rein und raus gehen.
Dienstags und donnerstags holen wir ihn früher ab, weil er um 17 Uhr Fußballtraining hat. Das wurde beim Elternabend schon notiert. Montags, mittwochs und freitags bleibt er bis 16:00 Uhr.
Wenn wir natürlich einen Termin haben oder eben vorher geplant haben, dass wir z.B. einen Ausflug machen, dann können wir ihn auch früher holen, es soll eben nur nicht heute so, morgen so gemacht werden 🙂

Was ich aber auch völlig in Ordnung finde, er war ja auch immer bis 16 Uhr im Kindergarten, es hat sich also für ihn nichts geändert.

Die Klassenlehrerin ist super super lieb und macht ihre Sache soweit ich das beurteilen kann echt super. Gabriel erzählt jeden Tag nach der Schule was sie gemacht haben, welchen Buchstaben oder welche Zahl sie gelernt haben und was im Kunst- oder Sportunterricht gemacht wurde.
Wir schauen uns jeden Tag seine Mappen an und er zeigt uns was er gemacht hat.

Von Wörtern die sich Reimen, über die Silbentrennung und eben die einzelnen Buchstaben die in einer Reihe geschrieben werden, ist alles dabei.

So verrückt, ich fühle mich wieder in meine Grundschulzeit zurück versetzt. 😃

Wenn er einen Fehler gemacht hat fragt er manchmal nach „ich hab das falsch gemacht – ist das schlimm?“ und jedes Mal erzählen wir ihm, dass es sogar gut ist Fehler zu machen, da man daraus nur lernt. Beim nächsten Mal erinnert er sich an den Fehler und macht es richtig.

Wenn ich da an meine Schulzeit zurückdenke, vor allem an Mathe haha! Da hat es manchmal erst NACH der Klassenarbeit Klick gemacht. Manchmal auch nie 💁🏻

Gabriel schreibt auf jeden Fall super gern, macht er sogar lieber als Rechnen. Ich bin mal gespannt wie sich das noch entwickelt.

Im Großen und ganzen achten die Lehrer aber sehr darauf, dass die Kinder viel gelobt und gestärkt werden in dem, was sie machen und können. Die Dinge die ihnen besser liegen werden also hervorgehoben.

Selbst auf sein Pausenbrot freut sich Gabriel jeden Tag. Wir machen immer ein Brot mit verschiedenen Aufschnitten (Frischkäse, Käse, Salami, Schinken) und dann immer abwechselnd Obst oder Gemüse dazu. Also entweder Trauben und Äpfel, Birne, Banane, Erdbeeren, Himbeeren oder Johannisbeeren oder eben Gemüse wie Gurken und Paprika, Tomaten, Möhren oder Radieschen.
Manchmal gibt es dazu noch ein Babybel und ein Würstchen. Das Frühstück wird echt immer verschlungen und Gabriel sagt mir morgens worauf er Lust hat. Das klappt richtig gut 🙂

Mit dem Schulranzen, den wir in Kooperation mit Step by Step (ich habe darüber im Februar berichtet – hier findet ihr nochmal den Beitrag) bekommen haben kommt Gabriel richtig gut zurecht. Er ist absolut nicht schwer und sitzt super auf seinem Rücken.
Er kann den Schulranzen vorne noch mit einer Schnalle befestigen, die wir je nach Jacke morgens immer verstellen, aber dann sitzt er perfekt.
Er trägt nur seine 5 Schnellhefter und ein Arbeitsheft in seinem Rucksack, alles andere darf bzw. sollen die Kinder in der Schule lassen, damit der Ranzen eben nicht so schwer geschleppt werden muss.

Den Schulranzen können wir also definitiv empfehlen. Wir hatten uns für das Modell Light entschieden, da Gabriel sehr schlank und zierlich ist und wie gesagt, der Ranzen sitzt perfekt. Gabriel hat mich noch nie gefragt, ob ich den Schulranzen tragen kann. Weder beim bringen, noch beim abholen 🙂 ich glaube das ist ein gutes Zeichen 😃

Ab November gibt es auf Grund des 15. Geburtstags von Step by Step das neues Modell SPACE. Dieses wächst durch das höhenverstellbare Tragesystem mit den Kindern mit. Damit der Ranzen im Laufe der Grundschulzeit nicht langweilig wird, gibt es noch die sogenannten MAGIC MAGS. Mit diesen kann der Schulranzen tatsächlich sein Äußeres verändern. Eure Kinder können also selbst aus einer Vielzahl von Motiven wählen und ihren Ranzen ganz einfach verändern. Das funktioniert über Magnete, die an zwei Stellen im Ranzen eingebaut sind. Zusätzlich kann auch noch ein Anhänger am Schulranzen befestigt werden, dieser sorgt für weitere Abwechslung. Ich glaube, so gefällt er den Kindern auch noch in der 4. Klasse. Wie cool ist das bitte??

Und das Beste ist: ich darf den neuen SPACE Schulranzen schon vor Verkaufsstart an euch verlosen!

Dazu kommentiert einfach bis zum 24.10.2017 unter diesem Beitrag warum ihr den Schulranzen gewinnen wollt und für wen dieser sein soll 🙂

An der Jubiläumsaktion nehmen auch noch weitere Blogger teil. Wenn ihr wissen wollt, für welche Modelle sich Sandra von kleine-familienwelt.de , Jennifer von kinderglueck-der-familienblog.de und Ann-Cathrin von herrundfraukrauss.com entschieden haben und welche Erfahrungen sie mit den Schulranzen von Step by Step gemacht haben, dann schaut einfach mal auf ihren Blogs vorbei 😉

Jetzt sind erstmal die Herbstferien und Gabriel hat sich jetzt schon mit einem Freund aus seiner Klasse verabredet. Wir unternehmen aber auch viel mit Lina, mit der er zusammen im Kindergarten war und die auch in seiner Klasse ist.

Ich bin gespannt was die nächsten Wochen so bringen, aber Gabriel ist super glücklich und das ist die Hauptsache 😍

Der Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Step by Step entstanden.

38 comments

  1. Hallo Kim, ich bin eigentlich stille mitleserin aber nun mache ich mal mit.
    Ich würde gern den Schulranzen für meinen Sohn gewinnen. Er kommt nächstes Jahr in die Schule, da er recht groß für sein Alter ist und somit schnell wächst ist der Schulranzen super das er mitwächst. Mein Sohn ist Autist und da ist es auch zum Vorteil den Schulranzen nicht nach kurzer Zeit wieder neu kaufen zu müssen denn Veränderungen sind ganz doof.

    Ich hoffe das ich Glück habe und den Schulranzen Gewinne 🙂

    LG Miriam

    1. Hallo liebe Kim!
      Der Schulranzen wäre für meinen kleinen, auch Fussballbegeisterten, Sohn <3

      Fühlbdichvgedröckt und ganz liebe Grüße,

      Steffi (Folge dir seit Jahren bei Instagram 🙂 )

  2. Ich würde den Ranzen gerne für meine Tochter gewinnen. Sie spielt selber Fußball und ihre Lieblingsfarbe ist auch noch blau. Sicherlich würden auch noch Pferde Magic Macs den Weg in ihre Schultüte finden, damit sie mal wechseln kann. :0)

  3. Hallo!
    Würden gerne den Ranzen gewinnen, da unser kleiner/großer nächstes Jahr eingeschult wird und sich schon total freut👏!Ich finde die Modelle von Step by Step super und jetzt Vorallem den Space!da braucht man sich nicht so auf ein Motiv einschränken(was bei meinem Sohn sehr schwierig wird)!

  4. Für meinen Sohn versuche ich auch sehr gerne mein Glück.
    Mein „Kleiner“ ist inzwischen auch schon 6 Wochen in der Schule. Bei uns gibt es keine Herbstferien, die nächsten Ferien kommen erst wieder zu Weihnachten.
    Mein Schatz geht soooo gerne in die Schule was mich sehr freut. Bei ihm hat sich noch nicht heraus kristallisiert was ihm mehr Spaß macht: Rechnen oder schreiben.
    Den Schulranzen möchte ich für ihn gewinnen weil das eine Mega Überraschung wäre. Er hat einen gebrauchten Schulranzen genommen damit Mama das Geld sparen kann. Ich fand das einfach bezaubernd von ihm!!!!!!!!
    Habe auch schon mein Glück bei anderen Teilnehmern der Jubiläumsaktion versucht und finde die Aktion total super von Step by Step!!!
    Danke für die Vorstellung und die tollen Bilder 🙂 Gabriel merkt man an das er Spaß an der Schule hat 🙂

  5. Unsere Tochter hat bereits einen Step by Step. Da ich so davon begeistert bin, wird die Wahl bei unserem Sohn auch nicht schwer sein. Er ist begeisterter Fußballspieler und würde sich mit Sicherheit dieses Modell auswählen.

  6. ich würde gerne den Schulranzen für mein 3. Kind gewinnen. Kommt 2018 in die Schule. Schulranzen sind sehr teuer. Nächstes Jahr sehr hohe Ausgaben weiterführende Schule der großen Schwester mit Schullandheim und Städtereise in der Schule.
    Step by Step ist ein super toller Schulranzen und das neue Modell wäre wirklich super.
    Vielleicht haben wir ja auch mal Glück.
    Höhenverstellbar sieht super aus, gute Qualitätu usw.

  7. Mein kleiner Bruder ist ein großer Fußball Fan. Daher würde dieser Schulranzen perfekt für ihn passen. Ich drücke ganz fest die Daumen. Vielen lieben Dank für die Chance, dass ich mein kleinen Bruder vielleicht glücklich machen kann und zum Strahlen bringe. Vielen lieben Dank

  8. Hallo, das klingt nach einer schönen Zeit für Gabriel und nach einem tollen Schulranzen 🙂 ich würde den Ranzen gerne für meinen Neffen gewinnen. Er würde sich sicherlich wahnsinnig freuen 🙂

  9. Toller Beitrag.
    Ich hoffe euch gehts gut, es ist momentan so still um euch?!
    Über den Dchulranzen würde sich unser Sohn, der nächstes Jahr eingeschult wird, Mega freuen.
    Er ist auch wie Gabriel er zierlich und schlank.
    Ich hoffe, dass wir bald wieder was von die hören und sehen!
    Liebe Grüße
    Anna

  10. Mein Sohn kommt nächstes Jahr auch in die Schule, somit wäre es perfekt für ihn:) er kann es auch schon kaum erwarten einen Schulranzen zu haben 😀 und diese austauschbaren Magneten finde ich richtig super!

  11. Ich hoffe ich habe hier Glück!
    Mein Sohn würde sich nämlich echt über diesen Schulranzen freuen,er ist ein sehr großer Fußball Fan und dieser Schulranzen wäre ein klasse Weihnachtsgeschenk.Da würden seine Augen leuchten vor Freude!

    Eugenio

  12. Hallo Kim ,

    Danke für den Post und das Feedback zum Schulranzen.
    Gerne mache ich bei dem Gewinnspiel mit …weil : mein Sohn sich riesig darüber freuen würde zur Einschulung 2018 – wir haben schon einiges auf deine Empfehlung gekauft und sind immer zufrieden . Danke für die Tips …..ab in den LOSTOPF🍀

  13. Hallo Kim.
    Ich würde gerne den Schulranzen für meinen Neffen gewinnen.
    Er ist dieses Jahr in Bosnien eingeschult worden und würde unheimlich gerne einen Ranzen haben den nicht jeder hat.
    Damit würde ich ihm eine große Freude machen.
    Er heißt übrigens Zlatan, wie der Fußballspieler Zlatan Ibrahimovic den kennt Gabriel bestimmt da er ein kleiner Fußballprofi + Fan ist.😊
    Jedenfalls, drücke ich mir die Daumen.

    Schönen Abend euch😘

  14. Liebe Kim,
    ich möchte diesen gerne für den Sohn von der Cousine meines Freundes gewinnen.
    Sie hat 3 Kinder und baut aus Platzmangel bald das Haus um.
    Daher sitzt das Geld nicht immer ganz locker, würde ihr gerne eine Freude machen.
    Liebe Grüße

  15. Liebe Kim – was für ein toller Post!
    Ich arbeite in einem Kinderheim Bzw einer stationären wohngruppe – natürlich gibt es vom Jugendamt ein Buget für den Schulranzen aber leider kann man davon nicht so tolle Modelle kaufen und so sichere ! Deshalb würde ich diesen Ranzen gerne einem Jungen aus der Einrichtung schenken! Er hat es einfach verdient im umso weniger fällt auf, dass er nicht bei seinen Eltern wohnt.

    Lg Sophia

  16. Hey kim, freut mich das Gabriel so gern in die Schule geht. Mein kleiner Cousin leider nicht. Er findet Schule total kacke. „Die Kinder sind doof.“ „das macht kein Spaß“ vielleicht könnte man ihm mit einer neuen Mappe mit Fußbällen drauf eine kleine Freude bereiten. Er wollte nämlich eigentlich ein Schulranzen mit Fußball aber hat einen mit Feuerwehrautos gekriegt. Da war großes Geheule bei der Einschulung. 🙁
    Schön wärs!!

  17. Hallo Kim,
    das ist ja toll, dass Gabriel sich so gut eingelebt hat! Freue mich immer deine Beiträge zu lesen😍
    Mein kleiner Cousin wird nächstes Jahr eingeschult und da ist es immer interessant zu lesen, wie es anderen Kindern in den Anfängen der Grundschulzeit geht😊
    Für ihn würde ich auch gerne den Schulranzen gewinnen😊 Er hat wie Gabriel eine zierliche Figur, der Ranzen wäre da natürlich toll für ihn😊 Er freut sich jetzt schon so in die Schule zu kommen und wenn ich ihm den zu Weihnachten schenken könnte, wäre das natürlich ein Highlight😍
    Liebe Grüße ☀️☀️

  18. Hey liebe Kim.
    Was für eine tolle Verlosung.Ich bin mega begeistert!!!
    Ich würde sooo sooo gerne gewinnen denn der Schulranzen wäre nicht einmal für mein Kind,ich habe noch gar keins aber ich würde es mir für meinen Neffen wünschen!!
    Meine Schwester hat mitterweile ihr drittes Kind bekommen was traumhaft schön ist -drittes Mal Tante von drei wundervollen Jungs-ich bin nur am schwärmen😍.Allerdings ist es aus finanzieller Sicht mit drei Kinder in der heutigen Zeit nicht einfach.Ich würde meine Schwester sooo sooo gerne unterstützen und meinem Neffen eine riesige Freude bereiten.Deswegen würde ich unglaublich gerne gewinnen.
    🤜🤜🤜
    Liebste Grüße
    Tatjana

  19. Sehr schöner Artikel!!
    Ich mache für meine Freundin mit, deren Sohn frisch eingeschult wurde. Und ein zweitranzen ist sicherlich nicht verkehrt 😊

  20. ich würde gern den Schulranzen für meinen Neffen gewinnen. Er fährt total ab auf Blau. Und da er nächstes Jahr eingeschult wird und es kaum erwarten kann, wäre das natürlich von der Tante ein top Geschenk! 🙂

  21. Hallo liebe Kim 💓

    wie immer ein ganz ganz toller Beitrag und schön zu lesen, dass es Gabriel so toll in der Schule gefällt.
    Ich würde den Ranzen gerne für meinen Neffen Milo gewinnen, der nächstes Jahr in die Schule kommt. Milo mag Star Wars und Fußball und würde sich bestimmt riesig freuen 🙂
    Alles liebe für euch 💁🏻

  22. Hallo Kim,

    das ist ein wirklich schöner Artikel. Ich werde jetzt regelmäßig bei dir reinlesen 😉

    Ich würde den Ranzen gern für meinen Sohn gewinnen. Er ist ein riesiger Fussballfan und der Ranzen wäre super für ihn. Er ist in letzter Zeit so schnell gewachsen und hatte teilweise arge Rückenschmerzen und -probleme, so dass ein höhenverstellbares Tragesystem super hilfreich wäre.

    Alles Gute für Euch und bis zum nächsten Artikel 🙂

    Herzliche Grüße
    Kristina

  23. Hallo Kim
    Das ist aber ein tolles Gewinn Spiel
    Mein Neffe kommt nächstes Jahr in die Schule wir würden uns sehr freuen
    Lieben Gruss
    Janine

  24. Hallo liebe Kim 🙂
    Ich würde diesen Schulranzen mega gerne für meinen Sohn gewinnen . Er wird nächstes jahr eingeschult . Ist auch Fußball Fan und spielt auch selber in einem Verein 🙂 da wäre das Motiv einfach perfekt und wie für ihn gemacht. 🙂 er würde sich bestimmt riesig freuen 🙂

  25. Ich würde den Ranzen gerne für meine Schwester gewinnen…
    Wir haben 17 Jahre Altersunterschied und waren immer ein dreamteam
    Vor 3 Jahren bin ich 600 km von ihr weg gezogen
    Und sie denkt glaub ich bin auch „aus ihr weg“
    Sie wünscht sich zu Weihnachten einen neuen Schulranzen, da ihr Alter von dem Design her nicht mehr der neuste ist und vor allem vom tragen nich mehr der bequemste ist
    Es wäre wundervoll wenn ich ihr zeigen könnte das ich immernoch weiß was sie sich wünscht und sie glücklich machen könnte

    Liebste Grüße ♥️

  26. Das klingt wirklich alles super! Ich studiere selber Grundschullehramt, deswegen interessiert mich sehr was du berichtest:)

    Der Ranzen wäre richtig toll für meinen Sohn, der nächstes Jahr in die Schule kommt! Vielleicht haben wir ja Glück!

  27. Liebe Kim,
    mal wieder ein toller Beitrag von dir. An diesem Gewinnspiel nehme ich sehr gerne teil. Mein Sohn kommt nächstes Jahr zur Schule und er würde sich sicherlich sehr über diesen schönen Schulranzen freuen 🍀.

    Liebe Grüße aus Göttingen ♡

  28. Liebe Kim,

    Danke für diesen tollen und informativen Beitrag ❤️ Mein Sohn würde sich sehr über diesen Schulranzen freuen. 🍀🍀🍀

  29. Hallo Kim!
    Ich würde den Schulranzen gerne für meinen Sohn (wird am Montag 6) gewinnen, der nächsten Sommer in die Schule kommt. Er ist jetzt ein richtiges Vorschulkind und kann es schon gar nicht mehr abwarten loszulegen 🙂
    Außerdem ist er ein riesiger Fussballfan und daher würde ihm dieser Ranzen super gefallen 🙂

    Liebe Grüße, Sabina mit Raúl

  30. Hallo Kim ich würde es für meinen Sohn brauchen die farbe ist auch schön er spielt auch gern (zu gern)Fussball….unser wohnzimmer hat 2 torwarte🙊🙊🙊

  31. Hey Kim,

    Deine Kinder sind einfach so süß 😍

    Ich würde den Ranzen gerne für meinen Sohn gewinnen. Er wird nächstes Jahr eingeschult und freut sich schon riesig. Ich glaube er würde sich so so freuen wenn er jetzt schon das wichtigste für die Schule hat 😂.

    Liebe Grüße aus Berlin

  32. Liebe Kim…
    Ich würde liebend gerne den Rucksack für meinen Sohn gewinnen..Er kommt August 2018 in die schule !
    Ich kann mir sehr gut vorstellen das ihm der Rucksack gut gefällt und wie du beschrieben hast… Würde er optimal meinem Sohn passen ! Ich selber mache noch bis Mai eine Weiterbildung und habe daher viel Zutun und nicht viel zeit :/… Daher würde ich mich sehr freuen dem Rucksack zu gewinnen …uM meinen Sohn schonmal zu erfreuen ! Ganz liebe grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*