Mein Heiratsantrag

Posted on 4 min read 2407 views

Aaaaaahhhhh.
Also ich muss mal vorweg nehmen, ich bin absolut keine Frau die auf übertriebe Romantik oder Kitsch steht. Mag ich einfach nicht. Ein Heiratsantrag vor tausenden Menschen? Ein Zeppelin mit Botschaft? Ein Helikopter der einen Banner zieht? Neeeee, Sänks.
So bin ich einfach nicht. Ich freue mich für jede, die so ihren Heiratsantrag bekommen hat. Wenn es zu einer Frau passt, warum nicht.

Ich bin da eher sehr bescheiden und schlicht. Rosenblätter auf dem Boden und ein Herz aus Teelichtern? Oh Gott Hilfe neeeeein.

Absolut Geschmackssache, meinen trifft es nicht.

Es war der 30.04.2011. Unser erstes richtiges Date nachdem Gabriel geboren wurde. Am 01.05 hab ich Geburtstag. Sind also essen gegangen.
Geburtstagsessen in einer etwas spezielleren und besonderen Umgebung. Nämlich das Osman30 im Mediapark in Köln. (Neben dem Cinedom)
Ein Restaurant über den Dächern in Köln. Ganz weit oben.. Wirklich atemberaubend.

Man kommt sich schon extrem besonders vor, wenn man unten in Empfang genommen wird und in kleinen Grüppchen mit dem Aufzug  nach oben begleitet wird.
Man fühlt sich absolut Gigantisch.
Oben angekommen, wird man von der Dame am Empfangstisch begrüßt und gefragt, auf welchen Tisch man reserviert habe.
Sie schaute in ihrem Büchlein nach und begleitete uns anschließend zum Tisch. Also dieses Szenario kannte ich wirklich nur aus Filmen.
Vapiano ist halt nicht so high class haha.

Unser Tisch war super schön gedeckt. Rote Rosen. Rosenblätter auf dem Tisch verteilt. Wirklich hübsch. Als ich mich umgeguckt habe, realisierte ich, dass nur unser Tisch so hübsch zurecht gemacht war.
Hmm, ist ja auch mein Geburtstag. Find ich super, dass er da wenigstens dran gedacht hat, so mein Gedanke.

Hatten dann ein 5 Gänge Menü. Aaaaaalter ist das geil! Also jetzt versteh ich erst diese Witz Portionen. Eine Möhre, eine Bohne, ein Stück Fleisch. Ja sicher. Wenn 5 von den Tellern kommen + Wägelchen mit Käseplatte vor unserem Tisch. Mein lieber Mann, dooo.
Da wird das Essen schlichtweg gut auf 5 Gänge verteilt. Find ich ziemlich cool und es war auch unfassbar lecker, bin aber auch ganz zufrieden damit wenn das Essen alles aufeinmal auf einem gut gefüllten Teller ankommt.

Als wir dann aufgegessen hatten, wollte der Gute natürlich eine qualmen. Als Nichtraucher finde ich es übrigens mit einem rauchenden Partner eine Qual 🙁
Sind dann auf die Terrasse raus.

Wooooooow. Wie wunderschön! Ich hab Köln noch nie von so weit oben gesehen. Es war dunkel und dementsprechend einfach alles beleuchtet. Echt ein unglaublicher Ausblick.

Es war ein richtig toller Geburtstag. Ich habe es so zu schätzen gewusst, dass mein Mann, damals natürlich Freund, sich Gedanken gemacht und mich einfach teuer zum Essen eingeladen hat. Sowas vergesse ich nie. Mir sind solche Gesten und Erlebnisse 1000 mal wichtiger als materielle Sachen. Deshalb habe ich auch kein Geschenk mehr erwartet, weil eben DAS mein Geschenk war.

Als wir dann draußen standen und über Köln geschaut haben, sagt er aufeinmal ich solle meine Augen schließen.
Hmm bekomm ich jetzt doch ein Geschenk? Wenn man es weder erwartet noch damit rechnet kommt es natürlich noch erfreulicher.
Ich hab dann meine Augen geschlossen.
Als ich sie wieder öffnen durfte stand er da, mit einer kleinen Ring box.

Mir ist alles aus dem Gesicht gefallen, weil ich schlagartig wusste was jetzt kam.

Als er anfing, kamen mir die Tränen. Mein Mann ist der unromantischste Mensch den ich kenne, da ich da auch nicht so drauf stehe erwarte ich auch keine schnulz-Beziehung. Aber er hat mir Face to Face, mit ruhiger Stimme und ganz ernst gesagt, wie sehr er mich liebt. Das ich die tollste Frau bin, die er sich als Frau an seiner Seite und als Mutter seiner Kinder vorstellen kann.
Er war so stolz darauf, dass er mein erster Freund war. Das kein anderer behaupten könne, mit mir schonmal zusammen gewesen zu sein. Ich das Wort Ex-Freund nie in seiner Gegenwart in den Mund nehmen kann, weil er eben der erste ist.
Er war aufgeregt, das konnte ich spüren.
Wir waren bereits Eltern eines 3 Monate alten Jungen und er sagte, er möchte mit mir zusammen alt werden. Zusammen im Schaukelstuhl sitzen und gemeinsam unseren Enkeln oder Urenkeln beim Spielen zusehen.
Wie ich wohl als alte Frau aussehen würde, egal wie, er wird nie vergessen wie ich aussah als er sich in mich verliebte.

Dann kam die Frage:

“Willst du meine Frau werden und mit mir zusammen alt werden?”

-JAAAAAA!!!!!!!!!!!

Wir standen noch eine ganze Weile da, eng umschlungen, arm in arm.
Ich war der glücklichste Mensch auf Erden.
Ein Baby zuhause und vor 3 Monaten erst das pure Glück gespürt, wurde mir jetzt noch die wichtigste Frage gestellt.

Ich war und bin SO glücklich.
Einfach unendlich froh, mit 24 Jahren sagen zu können, ich habe das wichtigste im Leben schon längst erreicht. Ich habe eine eigne Familie gegründet.

Es war so egal, dass ich noch keine Ausbildung hatte, noch Geld vom Staat bekam, keinen Führerschein hatte und die Wohnung vom Amt bezahlt bekam.
Da waren noch so viele Baustellen in meinem Leben, eben all das zu beseitigen und selbstständig mein Geld zu verdienen, eine Ausbildung zu machen, um meinen Kindern ein Leben lang etwas bieten zu können, in einer Wohnung zu leben die von uns bezahlt wird und nicht von fremden.
Aber all das war Nebensache, als ich wusste,

ICH habe das Wichtigste im Leben schon geschafft: eine eigene Familie.

 

signature

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 Comments
  • Avatar
    cynsamjoe
    November 29, 2015

    Ohhhhh wie schön! Hatte richtig Gänsehaut.. Man kann es sich so gut vorstellen. Aber Mäuschen: der April hat keine 31 Tage. Vllt solltest du das noch abändern 😉 lg

  • Avatar
    Unknown
    November 29, 2015

    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

  • Avatar
    Unknown
    November 29, 2015

    Oh ich hab pipi in den Augen ,wundervoll das ist wirklich ein schöner Antrag. Ich steh auch absolut nicht auf Kitsch und mein Freund ist auch sowas von unromantisch. Aber ich weiss wenn die Frage kommt werde ich geflasht sein egal wie er kommen wird der Antrag 😀

  • Avatar
    Jennifer Nietardt
    November 29, 2015

    Oh ich hab pipi in den Augen ,wundervoll das ist wirklich ein schöner Antrag. Ich steh auch absolut nicht auf Kitsch und mein Freund ist auch sowas von unromantisch. Aber ich weiss wenn die Frage kommt werde ich geflasht sein egal wie er kommen wird der Antrag 😀

  • Avatar
    Jennifer Toebermann
    November 30, 2015

    Wow, wie schön! ��

  • Avatar
    lillylovesvanilly
    Dezember 5, 2015

    Kim du bist so süß und so ehrlich. Ich mag das so

    Deine lilly.loves.vanilly