Urlaubsvorbereitungen Türkei 2015

Posted on 6 min read 438 views

Der erste gemeinsame Urlaub steht an. Knapp zwei Wochen Türkei. Ahhhh ich kann meine Vorfreude kaum verbergen. Ich war generell noch nie in einer tollen Hotel Anlage, es wird also zu 100% eine Premiere für mich. Mein Mann war schon etliche Male in der Türkei, er liebt es dort. Ihm ist das Essen im Urlaub nahezu am wichtigsten und die türkische Küche hat ja wirklich einiges zu bieten. Wir waren schon ein paar mal bei meiner Familie in England, das zähle ich jetzt nicht zu einem Urlaub, da es Familie ist und auch kein Hotel sondern das Haus meiner Tante und zugegebenermaßen hat die englische Küche mal so gar nichts zu bieten. Fish & Chips, wow. Ich liebe England, mein Herz ist dort Zuhause, aber es gibt dort wirklich eher bescheidenes Essen wie Chinese takeaway, Tesco-fertig-essen oder Irgendwelche schnell Restaurants. 

Ok soviel dazu. Waren also im DER Reisebüro in den Köln Acarden, welches ich sehr empfehlen kann und haben uns auf unsere Wünsche hin das perfekte Hotel rausgesucht. Wir fliegen mit einer meiner besten Freundinnen und ihrem Freund. Larissa kenne ich schon seit der 5. Klasse, sie ist die Patentante von Emilia und das harmoniert alles so super, dass ich mich auf einen Pärchen/ Freundinnen Urlaub freue. Die Männer können auch abends mal einen trinken, während wir zwei Mädels die Kinder ins Bett bringen und auf dem Balkon ein Glas Wein genießen. Auch ein Abend mit meinem Mann zu zweit wird drin sein, wenn die zwei das babysitten übernehmen. Darauf freue ich mich schon sehr. Falls ihr zwei das jetzt lest, was ihr tun werdet, ich hoff des isch in Ordnung 🙂
Haben also unser Budget festgelegt und das Datum war auch schon fix, da mein Mann, Larissa und Cris (ja er wird tatsächlich ohne h geschrieben) sich Urlaub genommen hatten. 
Wir haben auf die üblichen Sachen Wert gelegt würde ich sagen. Ich so als erfahrene Urlauberin, hab da eher auf die anderen gehört, das einzige was ich gesagt habe war: der WOW Effekt des Hotels. Ich möchte jeden Morgen aufwachen und denken Wahnsinn, es ist so schön hier. Da wir mit den Kindern überwiegend in der Anlage bleiben werden, war es mir sehr wichtig.
Mein Mann bestand auf Sand Strand, offensichtlich ist der etwas rar in der Türkei. 
Die ersten zwei Hotels waren schon echt schön, aber das dritte was uns das nette Mädchen im Reisebüro gezeigt hat, hat mich umgehauen. Es war soooo schön. Romantisch modern eingerichtet. Viel verschnörkeltes aber dennoch nicht altbacken. 
Also all-inclusive, private kleine buchten am Meer die zum Hotel gehören, Zimmer (mit gewünschtem Meerblick, ich hoffe der Wunsch wird uns erfüllt) und hoffentlich ganz viele Shopping Möglichkeiten. Aber da mache ich mir in der Türkei keine Sorgen.
 
Unser Hotel ist das Club Resort Atlantis in Izmir. Wir haben für 4 Personen, 2 Erwachsene und 2 Kinder für 12 komplette Tage (dank der super Flugzeiten, geht kein Tag verloren) 1517 € bezahlt. 
Mein Mann und ich zahlen jeweils 616€, Gabriel kostet mit seinen 4 Jahren 285€ und Emilia ist dann 9 Monate wenn wir fliegen, also kostenlos. Ich meine wir haben 25% anbezahlt. Aufjedenfall waren es knapp 400€. Der Rest muss bis 4 Wochen vor der Reise bezahlt sein, haben also immer wieder was überwiesen und der Rest wurde Anfang Mai bezahlt.
Wir fliegen in der Nacht zum 2.6. also sowieso total aufregend, ich liebe es nachts zu fliegen das ist immer so spannend. Werden dann so gegen 6 Uhr morgens in Izmir landen und das Hotel ist dann eine gute Stunde entfernt in Seferihisar. 
 
 
Die Vorbereitungen
 
 
Oh je so viel zu organisieren. Emilia braucht noch einen Reisepass. Sind also erst zum Fotografen um ein Passbild zu machen. Im Anschluss dann mit Kind, Perso und Vollmacht meines Mannes, um den Pass beantragen zu dürfen, Emilias Geburtsurkunde und 13€ ins Rathaus spaziert. Augenfarbe und Größe des Kindes genannt, Passbild abgegeben, unterschrieben, bezahlt und dann durften wir den Pass direkt mitnehmen. Gilt jetzt für alles außer Amerika und Kanada, so der Junge Hüpfer am Schalter. 
Für Gabriel muss ich allerdings noch ein neues Passfoto machen, laut des jungen Mannes könnte es Probleme bei der Einreise geben, da er auf seinem Bild im Pass 11 Monate alt ist und jetzt 4 Jahre alt ist. Werden das also vorsichtshalber noch machen. Sicher ist sicher. Sowas kostet im übrigen 6€. 
Kaufe schon seit Wochen peu à peu Sachen für den Urlaub ein. Badehosen und Badeanzüge für die Kinder. Sonnenhüte. Sonnenmilch LSF 50+ für die Babys, Öl für den Mann und irgendein nettes transparentes Spray für mich. Ich bleibe meinem Arbeitgeber treu und habe mich mit SunDance von dm eingedeckt. Ich hatte vor 2 Jahren mal überteuerte Sonnencreme aus der Apotheke gekauft, die es mittlerweile auch bei dm gibt, kostet 20€ und ist jetzt nicht außergewöhnlich besser. Es war die Lavidal Sonnenmilch für Kinder. Sundance tuts genauso. Hab auch eine mattierende Sonnencreme fürs Gesicht mitgenommen, finds ganz schön im Restaurant zu sitzen und nicht auszusehen wie eine Bratpfanne mit lecker Ölbeschichtung. Außerdem noch ein Aloe Vera Apres Sun Gel und Aqua Sprays für die Erfrischung zwischendurch. Das gibt es von balea und ich würde jedem raten lieber jetzt schon welche zu kaufen, bei den Sprays hat man jedes Jahr das Glück, sobald es wirklich heiß draußen wird und sich diese Aqua Erfrischungs Dinger kaufen möchte sind alle ausverkauft und kommen auch nicht mehr rein. Ist mir schon 2 mal im Sommer passiert und das von Avenè ist ja viel zu teuer. Wer gibt denn bitte 8€ für Wasser aus, das man sich ins Gesicht sprüht? Meine Alternative in den 2 Jahren waren dann diese Sprühflaschen womit man Blumen bewässert. War natürlich eher semi cool wenn man geschminkt war. Es war kein Sprühnebel sondern eher Spritzer. 
Aber apropos Schminke im Urlaub. Make-up und ich sind echt die besten Freunde. Ohne fühle ich mich leider einfach unwohl. Ich beneide alle Mädels die top aussehen ohne make-up.
Meine Haut und ich stehen des Öfteren auf dem Kriegsfuß, ich werde dann einfach mit staubtrockener, schuppiger Haut bestraft. Bestimmt, weil ich mich viel zu oft vergesse abzuschminken und meine Abend Routine eher so aussieht: Abschminktuch. Reinigt ja echt klasse die Poren und Peelings oder Nachtcremes habe ich zwar Zuhause aber benutze es einfach nicht. Wenn dann mal 3 Tage und dann verfalle ich wieder den Abschminktüchern. 
Also ist das Resultat, nicht so rosige Haut. 
Lange Rede kurzer Sinn, für den Urlaub muss eine BB Creme her. Habe mich da für die balea Teint Perfektion für 6,95€ entschieden. Kommt weiß raus und gleicht sich dem Hautton perfekt an. Diese anderen BB Cremes sehen aus als ob ich mich mit Zement zuklatsche. Hautton passt null. Konsistenz entweder viel zu flüssig oder Spachtelmasse. Die vom balea kann ich euch ans Herz legen, benutze sie jetzt schon. 
 
Sooo, damit ich hier nicht gleich noch ein Buch draus mache und wahrscheinlich der größte Teil schon eingeschlafen ist, hier noch die Produkte die ich bei dm gekauft habe. 
 
Über alles weitere über den Urlaub, wird natürlich noch fleißig gebloggt. Entweder vor Ort oder wenn ich zurück bin aber auf einen Bilder Spam bei Instagram könnt ihr euch schon einstellen. Dank meiner Freundin muss ich meinen Mann nicht damit belästigen Outfits zu fotografieren oder fremde Menschen anzusprechen für Familien Fotos. Larissa freut sich sicher schon Haha. 
 
 
signature

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Comments
  • Avatar
    Jessica Maria Koch
    Mai 11, 2015

    Das 2in1 Shampoo ist der mega Hammer im Sommer! ?

  • Avatar
    Irini Zoi
    Mai 11, 2015

    Urlaub♡♡♡
    So toll du machst richtig urlaubslaune 😉
    Liebe Grüße

    http://x3wond3rland.blogspot.de/

  • Avatar
    weltgedanken
    Juli 10, 2015

    Hallo Kim 🙂
    Du, ich muss es einfach loswerden..Du bist mir sowas von sympathisch! Ich finde es bewundernswert in deinem Alter ein Leben mit zwei Kindern so toll zu meistern..Klar, es gibt immer Tage, die einen einfach nur ermüden aber trotzdem tust du alles, was du kannst und das mit so viel Liebe 🙂 Ich finde es auch wunderschön, dass du mit deinem ersten Freund verheiratet bist und eine Familie gegründet hast 🙂 Ich selber bin seit 5 Jahren mit meinem Freund (auch mein erster und letzter) zusammen und wir heiraten bald und ich werde auch immer wegen meinen 22 Jahren schief angeguckt.aber wofür vom dem einen Mann zum anderen springen? Am Ende ist man doch nur leer..Deswegen wollte ich dir nur sagen, dass ich dich einfach toll finde..du bist ein sehr liebensvoller Mensch 🙂 Liebste Grüße, Dajana